// „Wir machen Unternehmenswerte erlebbar.“

Unternehmenswerte erlebbar machen. Was meinen wir damit? Die Werte sind Herz und Seele einer Marke. Sie beschreiben Antrieb und das WARUM des Unternehmens. Es ist wichtig, sich mit Fragen wie diesen zu beschäftigen: „Warum stellen wir unsere Produkte her?“, „Mit welcher Motivation?“ und „Was wollen wir erreichen oder verändern?“

Bei den Werten eines Unternehmens sind zwei Dinge besonders wichtig:

  1. Eigene Werte verstehen und kommunizieren
  2. Werte der Zielgruppe verstehen

 

Letztendlich geht es darum, die Unternehmenswerte mit den Werten der potentiellen Kund:innen auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Essentiell dabei ist, sich selbst treu zu bleiben und authentisch zu agieren. Können sich die Interesent:innen mit den Werten des Unternehmens identifizieren, können sie zu Kund:innen werden. Aber wie kommt es dazu?

Identitätsstiftend und wegweisend

Der freien Marktwirtschaft sei Dank, gibt es heute nichts mehr, das es nicht gibt. All das gleich von einer großen Anzahl an Anbieter:innen. Aber was bringt uns dann dazu, uns für einen Anbieter zu entscheiden?

Hinter den meisten Firmen steckt eine gute Idee. Die Gründer:innen haben eine Geschichte zu erzählen. Der erste Schritt für eine authentische Vermittlung der eigenen Werte ist es, sich diese bewusst zu machen und intern an die Mitarbeiter:innen weiterzugeben und sie verstehen zu lassen, wofür sie arbeiten. Es ist wichtig, dass sie die Werte verinnerlichen und in ihren Handlungen ausstrahlen, als wäre es ihre eigene Geschichte. Das schafft Zusammengehörigkeit, Authentizität und Identifikationspotential für die Zielgruppe.

Erst jetzt werden die Werte wirklich gelebt und die Überzeugungen des Unternehmens können wirken.

Die Frage nach dem Warum

Damit ein Unternehmen die Kund:innen nachdrücklich beeindrucken kann, reicht nicht allein ein schön designtes, funktionales Produkt oder eine fachlich überzeugende Dienstleistung. Unternehmer:innen müssen sich zudem die Frage stellen, warum die Kund:innen gerade ihr Produkt oder ihre Dienstleistung kaufen sollten. Die Antwort auf diese Frage, also die Überzeugung des eigenen Tuns muss nach außen hin kommuniziert werden und sollte auch bei alltäglichen Entscheidungen des Unternehmens immer präsent sein. Produkte und Dienstleistungen sind im Allgemeinen austauschbar, die damit vermittelten Gefühle sind es nicht.

Ein Paradebeispiel: IKEA

Wer geht schon zu IKEA, nur um Möbel zu kaufen? Der Besuch wird zum Wochenend-Highlight, zum Familienausflug, zum Event. Er ist herzlich, persönlich, familiär. IKEA schafft es, den Kund:innen das schwedische Lebensgefühl zu einem erschwinglichen Preis anzubieten und in Form von skandinavischen Designermöbeln in die eigenen vier Wände zu bringen. Dabei richtet sich das Möbelhaus nicht nur an eine Gesellschaftsschicht – die Möbel sind für alle da, unabhängig vom Einkommen, egal ob Geschäftsführer:in oder Angestellte:r.

Fazit: Kennt ihr Eure Werte?

Der bewusste Umgang mit den eigenen Unternehmenswerten ist wichtig und ein entscheidender Erfolgsfaktor. Sie sollten keine leeren Phrasen sein, denn diese sind oft zu groß oder platt und können nicht gelebt werden. Damit verpuffen sie wie heiße Luft. Stattdessen spiegeln eigene Werte das Erleben und Selbstverständnis im Unternehmen und machen es Menschen möglich, an diese anzuknüpfen. Bewusst gelebte Werte spielen also eine Rolle in der Kommunikation mit Kund:innen, der Formulierung von E-Mails oder im Produktdesign. Ihr verdeutlicht eure Werte in den großen und kleinen Entscheidungen des Alltags.

Folgende Fragen solltet ihr euch stellen:

Eine Übersicht

Warum haben wir unser Unternehmen gegründet?

Was wollten wir erreichen oder welches Problem wollten wir lösen?

Kennen alle von den VerkäuferInnen im Laden bis hin zu den KollegInnen im Büro, unsere Überzeugungen?

Können wir jemandem von außen erklären, wofür wir stehen und was unsere Ziele sind? Handeln wir danach?

Gar nicht so einfach? Kein Problem! Gerne stehen wir Euch mit unseren Workshops beiseite und finden gemeinsam Eure individuellen Werte heraus.