Teaserbild

Herausforderung

Innerhalb kürzester Zeit sollte eine Plakatkampagne entstehen, welche Betroffene und Bekannte von Betroffenen über mögliche Hilfe-Stellen informiert. Die Herausforderung bestand darin, in 12 Stunden ein Konzept sowie das Layout der Kampagne zu erstellen.

Konzept

Grundlage für das Konzept war es, dass sowohl Opfer häuslicher Gewalt als auch Bekannte und NachbarInnen über mögliche Hilfestellen informiert werden sollen. Weiterhin sensibilisieren die Plakate grundlegend für die Thematik. Hierzu saß ein Team aus KonzepterInnen, GrafikerInnen sowie ehemalige Betroffenen zusammen. Der Aufmerksamkeitsfaktor hier: ein griffiges Wortspiel. Man kennt die Floskel oder den Begriff und "stolpert" über die Abänderung. Die Chance ist, viele anzusprechen und mit diesem derart wichtigen Thema im Kopf zu bleiben.

Fullscreen Image

Illustration & Stil

Die Plakate sollen an Orten wirken, an denen viele Reize auf die Menschen einströmen. Daher sind die Farben sehr kontrastreich, um eine starke Fernwirkung zu erzielen. Der Stil der Illustrationen ist schlicht, plakativ und eindringlich gehalten, um die unterschiedlichen Zielgruppen gleichermaßen anzusprechen. Inspiration waren hier Motive im Pinterest-Stil, deren Ästhetik durch die provokanten Sprüche aufgebrochen werden.

Fullscreen Image
Fullscreen Image
Fullscreen Image
Fullscreen Image
Fullscreen Image

Weitere spannende Projekte

Vorschaubild Projekt
Vorschaubild Projekt